AdresslisteSuche

Bildung & Kurse: Alle Angebote

Leiten und Führen der Kirchgemeinde

Kursnummer 20122
Datum 20.04.2020
Zeit 18.00 - 21.00
Anmeldedatum 30.03.2020
Beschreibung

Leiten und Führen der Kirchgemeinde

Rollen, Haltungen und Instrumente im Spannungsfeld der jeweiligen Aufgaben von Rat und Pfarramt

Daten: 20.04., 11.05., 08.06.2020

Die Frage nach einer guten Leitung ist so alt wie die Kirche selbst. Kirchenordnung und kantonales Gemeindegesetz geben dem Rat und dem Pfarramt unterschiedliche Rollen und Aufgaben, die eine gemeinsame Leitung ermöglichen sollen. Oft gelingt das Zusammenwirken, aber es gibt auch immer wieder Missverständnisse, Überforderungen und Spannungen in den Kirchgemeinden. Wir wollen die Rollen und Aufgaben klären und dabei auf die eigene Prägung und Haltung achten.

Wie gelingt es, geistliche Leitung und Führung nach institutionellen und organisatorischen Gesichtspunkten fruchtbar miteinander in Einklang zu bringen?

Welche Rollen spielen Genderaspekte? Was verhindert gute Leitung?

Welche Rollen, Haltungen und Instrumente sind dabei dienlich? In einer Volkskirche treffen oft verschiedene Führungsstile aufeinander, die erst in einen Dialog treten müssen.

Der Kurs bietet einen Überblick über die rechtlichen und theologischen Voraussetzung von Gemeindeleitung (Wissensvermittlung / Analyse 1. Abend), legt einen grossen Schwerpunkt auf den Erfahrungsaustausch (Dialog 2. Abend) und regt an die eigene Gemeindesituation neu zu überdenken und Massnahmen für eine gelingende Leitung zu treffen (Coaching 3. Abend). Idealerweise besuchen Tandems aus Rat und Pfarrteam aus einer Gemeinde gemeinsam den Kurs.

Referenten

  • Dr. Kurt Hofer, Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn, Bereichsleiter Gemeindediensteund Bildung
  • Dr. Stephan Hagenow, Reformierte Kirchen Bern-Jura- Solothurn, Theologie, Fachstellenleiter Personalentwicklung Pfarrschaft
  • Ursula Trachsel, Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn, Gemeindedienste und Bildung, Beauftragte für Behördenschulung und Beratung

Auskunft

Dr. Kurt Hofer, 031 340 25 02

Zielpubikum Pfarrpersonen und Kirchgemeindepräsidien (Anmeldung als Tandem erforderlich)
Kosten CHF 180.– pro Person (inkl. Pausenverpflegung)
Lokalität Haus der Kirche
Adresse (Privat) Altenbergstrasse 66
Ort Bern
Veranstalter Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn, Gemeindedienste und Bildung
kursadministration(at)refbejuso.ch
Leitung Dr. Kurt Hofer, Bereichsleiter Gemeindedienste und Bildung
  10.10.2019/hbächler
zurück