AdresslisteSuche

Bildung & Kurse: Alle Angebote

FeA Kat. - Konfirmation

Datum 06.02.2020 - 06.02.2020
Zeit 14:15 - 17:30
Anmeldedatum 01.09.2019
Beschreibung

Konfirmation als Lebensperspektive: Feierliche Anstiftung zum eigenen Weg
Wir entdecken, wie die Konfirmation als Segensfeier gestaltet werden kann, die die Jugendlichen beim Übergang ins und im Erwachsenenwerden begleitet. Wir finden Wege, mit den Jugendlichen gemeinsam die Konfirmation vorzubereiten.

Inhalte
Die Konfirmation als starke Kasualie ist immer noch Inbegriff reformierter Kirchlichkeit und gehört zum volkskirchlichen Alltag vieler Menschen dazu. Sie kann ganz unterschiedlich gedeutet und gestaltet werden. Ein zentraler Aspekt ist der Segen, der den Jugendlichen zugesprochen wird. Damit eine partizipative Mitgestaltung und eigene Deutungen der Konfirmationsfeier – auch in Bezug auf die Taufe – für die Jugendlichen möglich sind, braucht es genug Zeit.
Das Fachcoaching stellt sich der Frage, wie der Konfirmationsgottesdienst in einer für Jugendliche und ihr Umfeld herausfordernden Situation als Segensfeier gestaltet werden kann, die die Jugendlichen beim Übergang ins und im Erwachsenenwerden begleitet.

Ziele
Die Teilnehmenden reflektieren die eigene Konfirmationspraxis und entwickeln sie weiter. Sie lassen sich von der Deutung der Konfirmation als Lebensperspektive und Segensfeier inspirieren.

Weiterbildungsstandards
Berufsidentität / Spiritualität / Reflexion / Kreativität und Innovation

Zielgruppe
Katechetinnen und Katecheten in den ersten fünf Amtsjahren

Lehrmethode
Kurzreferate, Arbeit an eigenen Beispielen allein und in Gruppen, Erfahrungsaustausch,
Entwickeln eines eigenen Konfirmations-Konzepts

Leitung
Sandra Begré, Pfarrerin mit Schwerpunkt KUW, Kinder- und Jugendarbeit und Outdoor-Projekte
Patrick von Siebenthal, Leiter Fachstelle Weiterbildung und Beratung KUW, Dozent RefModula, Mitautor AH Konf, Pfarrer mit Erfahrung in der Konfarbeit

Dauer
4 Gruppentreffen, 1 bis 2 Einzelcoachings

Daten
1. Treffen: 6. Februar 2020, 14.15 – 17.30 Uhr
Die drei weiteren Termine werden am ersten Treffen festgelegt.

Auskunft
Patrick von Siebenthal, 031 340 24 66 (E-Mail)

Kosten
CHF 1400.– (abzüglich Subvention durch Refbejuso von CHF 950.– verbleibt ein Selbstbehalt pro Teilnehmer/in bzw. Kirchgemeinde von CHF 450.–)

Anmeldeschluss
1. September 2019

Literatur

  • Patrick von Siebenthal, Konfirmation als Lebensperspektive..Feierliche Anstiftung zum eigenen Weg, in: David Plüss / Katrin Kusmierz / Matthias Zeindler / Ralph Kunz (Hg.), Gottesdienst in der reformierten Kirche. Einführung und Perspektiven, Zürich 2017,312 – 325.
  • Dokumentation Zukunftswerkstatt Religionspädagogisches Handeln Refbejuso, Bern, 5. Dezember 2016,

 

Lokalität Haus der Kirche
Adresse (Privat) Altenbergstrasse 66
Ort 3013 Bern
Veranstalter Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn / Bereich Katechetik
kursadministration(at)refbejuso.ch
  04.06.2019/hhänni
zurück