AdresslisteSuche

Agenda Kirchentermine

Migration - Interkulturelle Theologie - Kirche. Weltweites Christentum lokal

Datum: 09.09.19 - 10.09.19
Zeit: 9.00 Uhr (9.9.2019) - 16.30 Uhr (10.9.2019)
Kategorie: OeME-Migration
Beschreibung:

Internationale Tagung vom 9. und 10. September 2019

In Vorträgen, Diskussionsforen, Panelplattformen und workshopartigen Begegnungen werden interkulturell-theologische Fragestellungen, kirchliche Netzwerke und mögliche ökumenische Horizonte beleuchtet, die sich aus bisherigen Erfahrungen des Einlebens von Migrationskirchen in lokale Kirchenlandschaften ergeben.

Die Tagung greift auf Erfahrungen und Zukunftsperspektiven zurück, die sich im Rahmen des Weiterbildungsangebots des CAS „Interkulturelle Theologie und Migration“ ergeben haben, der auf langjährigen Kooperationsbeziehungen mit mehreren Schweizer Kantonalkirchen - u. a. auch der Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn - beruht. Dadurch sind seit einigen Jahren vielfältige vertrauensvolle Beziehungen mit Mitgliedern unterschiedlicher Migrationskirchen in der Schweiz gewachsen.

Die Tagung an der Universität Basel wird vom Fachbereich Aussereuropäisches Christentum und dem Reformierten Pfarramt für weltweite Kirche Basel-Stadt / Baselland angeboten.

Anmeldung
Am Sonntag, 8. September können die Gottesdienste einiger Migrationskirchen besuchen werden. Bitte vermerken Sie diesen Wunsch in Ihrer Anmeldung. Die daran anschliessende zweitägige Tagung kann jedoch auch unabhängig davon besucht werden.
Anmeldung bis 25. August 2019 an: Fachbereich Aussereuropäisches Christentum, Anna Kühleis, E-Mail: anna.kuehleis (at) unibas.ch
Tagungsgebühr: CHF 20

Programm und weitere Informationen

Lokalität: Theologische Fakultät Universität Basel
Adresse: Nadelberg 10
Ort: 4051 Basel
Infos:
Veranstalter:
Kontakt:
Kontaktemail:
Zielpublikum:
Leitung:
Kosten:
  03.06.2019/pgerber


zurück