Agenda Refbejuso

Unbenanntes Dokument Unbenanntes Dokument

Queere Menschen auf der Flucht

Datum: 15.12.22
Zeit: 18.00 - 20.00 Uhr
Kategorie: OeME-Migration
Beschreibung:


Wie sind Hilfe und Schutz vor Diskriminierung möglich?

Aus vielen Ländern flüchten lesbische, schwule, bisexuelle, transgeschlechtliche und intersexuelle – kurz: queere – Menschen, weil sie wegen ihrer sexuellen und geschlechtlichen Identität Gewalt und Repressionen erfahren. Oft drohen ihnen in den Herkunftsländern Gefängnis, Folter und Tod.

Programm

17.50 Uhr - Einlass in den Zoom-Raum
18.00 Uhr - Begrüssung und Einführung in das Thema

  • Dr. Max Oliver Schmidt, Projektleiter „Migration und Europa", Evangelische Akademie zu Berlin
  • Ray Trautwein, Wissenschaftlicher Mitarbeiter im BZgA-Projekt „GeLebT:Gesundheitsförderung in Lebenswelten von Trans* Menschen", Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Hamburg

18.15 Uhr - Fluchterfahrung queerer Menschen

  • Kurzfilm

18.25 Uhr - Queere Menschen auf der Flucht

  • N.N., Quarteera, Queer auf Russisch
  • Elnaz Farahbakhsh, Flamingo e.V., queere Autor*in, Künstler*in, Dichter*in und Aktivist*in
  • Lilith Raza, LSVD – Queer Refugees Deutschland, Köln
  • Matthias Schneider, Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Universität Potsdam, Potsdam
  • Moderation: Max Oliver Schmidt

Veranstalterin: Evangelische Akademie zu Berlin gGmbH

​Weitere Informationen und Anmeldung: www.eaberlin.ch 
 

Lokalität: online via Zoom
Adresse:
Ort:
Infos:
Veranstalter:
Kontakt:
Kontaktemail:
Zielpublikum:
Leitung:
Kosten:
  25.11.2022/pgerber


zurück